Gewerbepark "Jaegerweg"

Lage:Gewerbepark
Das Gebiet liegt in unmittelbarer Nähe der teilweise vierspurigen Nordharzautobahn B 6n.




Verkehrsanbindung:

B 6n (Nordharzautobahn): 1 km
Bundesautobahn 14: 3 km
Gleisanschluss:
direkt
Wasserstraße Saale: 
200 m
Hafen: 
Aken/Elbe ~ 30 km
Internationaler Flughafen: 
Leipzig-Halle ~ 70 km
Regionaler Flughafen:
Cochstedt ~ 30 km
  Magdeburg ~ 40 km

Gesamtfläche: 
ca. 7,8 ha
Eigentumsverhältnisse: Die Flächen befinden sich im Besitz der JAZE GmbH+Co KG Bernburg.
Planungsstand: 
Flächennutzungsplan
Nutzungsart:
Gewerbliche Baufläche
Erschließung: 
voll erschlossen, teilerschlossen
Förderungen: 
Nach Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW)" möglich.
Angesiedelte Unternehmen: Jaegergruppe Bernburg,
BIOCHEM Bernburg GmbH,
Fach- und Hygienehandel Becker,
S.Z. Dämmtechnik,
BSH Verbindungstechnik GmbH,
Gerald Estel Anlagenmontage und Schweißtechnik,
REMA Wertstoffrecycling MIchael Reupsch,
VTS GmbH
Steuern: 
Gewerbesteuerhebesatz 395 %,
Hebesatz Grundsteuer A 350 %,
Hebesatz Grundsteuer B 420 %
 
 
Ansprechpartner:

JAZE GmbH + Co KG
Dipl. Ing. Hartmut Zellmer
Geschäftsführer
Neuer Weg 1
06406 Bernburg (Saale)

Tel.: +49 (0) 3471 347 385
Fax: +49 (0) 3471 347 354
Mobil: +49 (0) 163 91 24 100
hartmut.zellmer@jaze-immobilien.de
www.jaze-immobilien.de

JAZE GmbH + Co KG

Evi Knappe
Assistentin der Geschäftsführung
Neuer Weg 1
06406 Bernburg (Saale)

Tel.: +49 (0) 3471 347 385
Fax: +49 (0) 3471 347 354
Mobil: +49 (0) 177 64 05 431
evelyn.knappe@jaze-immobilien.de
www.jaze-immobilien.de