Kirche St. Nikolai

Kirche St. Nikolai

Die Kirche St. Nikolai der Talstadt ist die ehemalige Pfarrkirche der Neustadt. Der Chor der Kirche wurde um 1240 errichtet, das nördliche Seitenschiff und die Langhauswand sind aus der zweiten Hälfte des 13. Jh. erhalten geblieben. Ein Umbau zur Hallenkirche vollzog sich im 15. Jh., nur das südliche Seitenschiff wurde fertiggestellt. An der Südseite sieht der Betrachter schmeichelnde Gotik und an der Nordseite nur einfache, schlichte Gotik. Auf einem mächtigen Turmunterbau sitzt nur ein Turm, ein vorgesehener Westturm wurde nie begonnen. Für Besucher sind die Hochwassermarkierungen außen am Turm interessant. Sie geben Auskunft über Überflutungen der Saale, die sich über Jahrhunderte ihren alten Mäander wiederholte. Der spätgotische Taufstein sowie die Holzschnittfigur Johannes der Täufer stammen ebenfalls aus dem 15. Jh.. Von 1966 - 68 erfolgte ein umfangreiche Instandsetzung im Inneren. Das Gotteshaus ist im Besitz der katholischen Gemeinde St. Johannes der Täufer.

i: Katholisches Pfarramt, Theaterstr. 5, 06406 Bernburg (Saale),
Tel.: +49 (0) 3471 622 116
Fax: +49 (0) 3471 622 119
E-Mail: bernburg.st-bonifatius@bistum-magdeburg.de