Anschrift

Stadt Bernburg (Saale)
Schlossgartenstraße 16
06406 Bernburg (Saale)

oder PF 1265
06392 Bernburg (Saale)

Tel.: 03471 659-0
Fax: 03471 622127

Internet:
www.bernburg.de
www.bernburg.eu

E-Mail:
stadt@bernburg.de

Öffnungszeiten

Montag:
09:00 - 12:00 Uhr
(Standesamt geschlossen)

Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr
(Standesamt und Wohngeldstelle geschlossen)

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
(Wohngeldstelle geschlossen)




logo_reformationsstadt_schwarz



Veranstaltungssuche
 Suchwort
 Zeitraum von / bis Kalender öffnen Kalender öffnen
Ergebnisliste:

Stadtführung durch Bernburg (Saale) für alle Gäste und Einwohner

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Stadtgebiet Bernburg (Saale)

Interessantes und Wissenswertes aus über 1050 Jahre Bernburg erfahren Sie auf der kurzweiligen Führung durch Bernburgs historische Berg- oder Talstadt Das Schloss mit dem Eulenspiegelturm, das Carl-Maria- von-Weber-Theater, das Rathaus oder der Markt und die Marienkirche und vieles mehr begegnen Ihnen auf Ihrem Weg durch die Stadt. Am 02.12.2017 findet eine vorweihnachtliche Führung statt. Für Kurzentschlossene auch ohne Anmeldung möglich!


Fröhliche Weihnacht überall - Heele-Christ-Markt in Bernburg (Saale)

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Karlsplatz Bernburg

Der Bernburger Heele-Christ-Markt auf dem Karlsplatz startet auch in diesem Jahr am Freitag, 01.12.2017, um 17:00 Uhr mit dem "Lichtereinkauf" in der Innenstadt Bernburgs. Bis zum 22.12.2017 öffnet er jeweils montags bis donnerstags von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr und freitags bis sonntags von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr seine Pforten. Etwa 40 Händler und Schausteller präsentieren ihre Leckereien und Geschenkideen für das Weihnachtsfest. Zudem wird fröhliche und besinnliche Unterhaltung für Groß und Klein im weihnachtlichen Ambiente des festlich geschmückten Karlsplatzes geboten. Das kulinarische Angebot umfasst Wild- und Hausschlachte-Delikatessen nach traditionellen Rezepten aus der Sächsischen Schweiz und aus Thüringen. Weiterhin gibt es Obst, Räucherfisch, Käse- und Honigspezialitäten sowie köstlich kandierte Früchte, frisch gebrannte Mandeln, Crêpes, Schmalzkuchen und natürlich Dresdner Weihnachtsstollen. Adventsgestecke, mundgeblasene Weihnachtsgeschenke, Holzschnitzereien und jede Menge Spielzeug bereichern das weihnachtliche Angebot. Karussells für die kleinen Gäste und eine Sambabahn sorgen für Spaß und eine kurzweilige Zeit bis zum Fest. An den Wochenenden gestalten bekannte Künstler sowie Kindergärten, Vereine und Schulen jeweils ab 16:00 Uhr ein weihnachtliches Bühnenprogramm.


Stadtführung durch Bernburg (Saale) für alle Gäste und Einwohner

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Stadtgebiet Bernburg (Saale)

Interessantes und Wissenswertes aus über 1050 Jahre Bernburg erfahren Sie auf der kurzweiligen Führung durch Bernburgs historische Berg- oder Talstadt Das Schloss mit dem Eulenspiegelturm, das Carl-Maria- von-Weber-Theater, das Rathaus oder der Markt und die Marienkirche und vieles mehr begegnen Ihnen auf Ihrem Weg durch die Stadt. Am 02.12.2017 findet eine vorweihnachtliche Führung statt. Für Kurzentschlossene auch ohne Anmeldung möglich!


Klanghäppchen

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Musikschule Bernburg e. V.

Musikschule Bernburg WEIHNACHTLICHES mit Kontrabass Der Eintritt beträgt 8,00 Euro (inklusive eines Getränkes)


Stadtführung durch Bernburg (Saale) für alle Gäste und Einwohner

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Stadtgebiet Bernburg (Saale)

Interessantes und Wissenswertes aus über 1050 Jahre Bernburg erfahren Sie auf der kurzweiligen Führung durch Bernburgs historische Berg- oder Talstadt Das Schloss mit dem Eulenspiegelturm, das Carl-Maria- von-Weber-Theater, das Rathaus oder der Markt und die Marienkirche und vieles mehr begegnen Ihnen auf Ihrem Weg durch die Stadt. Am 02.12.2017 findet eine vorweihnachtliche Führung statt. Für Kurzentschlossene auch ohne Anmeldung möglich!


Zauber der Operette

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Kurhaus Bernburg

Ein festliches Konzert zum Neuen Jahr. Aus der Fülle der bekanntesten Operetten hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt.


Zauber der Operette

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Kurhaus Bernburg

Das Ensemble gastiert dann schon seit 10 Jahren infolge in der Stadt und sicher wieder mit großem Erfolg! Es hat sich zwischenzeitliche zu einem "Traditions-Konzert" entwickelt! Die Operettengala wird von einem Moderator, 3 Solisten, 6 Tänzer/innen und 12 Musikern dargeboten. Aus der Fülle der bekanntesten Operetten hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt. Zum Repertoire gehören u.a. Titel wie der "Kaiser Walzer", "Wer uns getraut", "Komm in die Gondel", "Ich bin die Christel von der Post", "Brüderlein und Schwesterlein", "An der schönen blauen Donau", der "CAN CAN", die "Tritsch-Tratsch Polka" und selbstverständlich der "Radetzky-Marsch". Musik, Tanz und Gesang werden zu einem Bühnenereignis das Ohren und Augen anspricht. Einen Querschnitt aus der Vielzahl der Operetten und Werke der großen Komponisten präsentieren die Mitglieder des GALA Sinfonie Orchester’s Prag. Weitere Informationen, Pressekritiken und Fotos finden sie unter: http://zauberderoperette.de


Jubiläumsausstellung: 70 Jahre AMIGA im Museum Schloss Bernburg

Ort: Bernburg (Saale) - OT Bernburg
Wo: Museum Schloss Bernburg

Besuchen Sie die einzige Jubiläumsausstellung "70 Jahre AMIGA" und erleben Sie das erste deutsche Schallplatten-Label aus sieben Jahrzehnten. Wie eine musikalische Zeitreise führt die Ausstellung durch die deutsche Schallplattengeschichte. Von der Erfindung der Schallplatte vor genau 130 Jahren und der Herausgabe der ersten AMIGA-Schallplatte vor 70 Jahren über Jazz, Schlager, Beat, Punk, Rock, Pop, Liedermacher, volkstümliche Musik, Chansons, Folklore, Musik für Kinder sowie Klassik (Eterna) und Märchen (Litera). Weiterführende Informationen: siehe Pressemeldung


W. v. Kügelgen - Eine kleine Ausstellung

Ort: Bernburg (Saale)
Wo: Museum Schloss Bernburg

Aus Anlass des 150sten Todestages präsentiert das Museum Schloss Bernburg eine Ausstellung mit Werken des Hofmalers Wilhelm v. Kügelgen.