Große Sommerferien-Leseaktion - der Lesesommer XXL des Landes Sachsen-Anhalt feiert sein 15. Jubiläum

In diesem Sommer erhalten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 4 neuen und exklusiven Lesestoff.

Kinder und Jugendliche haben in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich in der Stadtbibliothek Bernburg (Saale) zum Lesesommer XXL mit neuem Lesefutter zu versorgen.

Wer in den Sommerferien (Zeitraum: 20. Juni bis 3. August 2024) mindestens zwei Bücher liest und auf dem Bewertungsbogen die Fragen beantwortet, erhält bei der Abschlussveranstaltung ein exklusiv von unserer Oberbürgermeisterin und der Bibliotheksleitung unterzeichnetes Zertifikat über die Teilnahme am Lesesommer, das in der Schule vorgelegt werden kann.

Die Teilnahme am XXL Lesesommer wird in einigen Schulen als besondere Leistung anerkannt.

Was ist zu tun?
1. in der Bibliothek anmelden
2. aus mehr als 100 brandneuen Büchern auswählen
3. in den Sommerferien mindestens zwei Bücher lesen und
4. für jedes gelesene Buch eine Bewertungskarte ausfüllen

Außerdem werden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern beim Lesesommerquiz tolle Preise von der Landesfachstelle für Öffentliche Bibliotheken verlost. Die Teilnahmekarten gibt es in der Stadtbibliothek Bernburg (Saale), Lindenplatz 5 in 06406 Bernburg (Saale).

Teilnehmerrekord 2023
Der Lesesommer XXL konnte im letzten Jahr einen Teilnehmerrekord mit 6.045 lesenden Schülerinnen und Schülern und über 16.000 gelesenen Büchern verzeichnen.
Der LesesommerXXL ist eine Sommerferien-Leseaktion der öffentlichen Bibliotheken in der Zusammenarbeit mit den Schulen des Landes, dem Landesverwaltungsamt und dem Land Sachsen-Anhalt.

 

2024 Lesesommer plakat a4