Wohngeldbehörde der Stadt Bernburg (Saale) hat eingeschränkte Öffnungszeiten


Bei der Wohngeldbehörde der Stadt Bernburg (Saale) finden aufgrund erhöhter Antragstellungen bis August 2024 freitags keine Sprechzeiten statt, um die Bearbeitungszeiten zu verkürzen.

Zu folgenden Öffnungszeiten sind die Mitarbeiterinnen erreichbar:

Dienstag:                      
Mittwoch:                     
Donnerstag:                 

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr   14:00 – 18:00 Uhr

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr   

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr   14:00 – 16:00 Uhr

Es wird darum gebeten, nach Möglichkeit vorab zu den Öffnungszeiten telefonisch einen Termin zu vereinbaren.

Sachbearbeiterin für die Buchstaben  Telefon-Nr.
Frau Becker   D, H, N, Q, St   03471 659-613
Frau John B, K, T  03471 659-602
Frau Mehliß  E, F, J, M, O, R, Sp, U, V  03471 659-606
Frau Twrdy  A, L, P, Z   03471 659-605
Frau Wiesner  C, G, I, S, Sch, W, X, Y 03471 659-604

 
Die Wohngeldbehörde der Stadt Bernburg (Saale), Rathaus II, Schlossstraße 11, bearbeitet Wohngeldanträge für Wohnraum in der Stadt Bernburg (Saale) und in deren Ortsteilen (Aderstedt, Baalberge, Biendorf, Gröna, Peißen, Poley, Preußlitz und Wohlsdorf)

Für Haushalte anderer Städte und Gemeinden des Salzlandkreises (z. B. Könnern, Nienburg (Saale), Calbe (Saale), Schönebeck etc.) ist die Wohngeldbehörde des Salzlandkreises - Fachdienst Soziales -, 06406 Bernburg (Saale), zuständig.