Gewerbe- und Industriegebiet "Bernburg-West" an der A 14

Allgemeine Standortinformationen:
Das Gewerbe- und Industriegebiet liegt im westlichen Teil der Einheitsgemeinde Bernburg (Saale) direkt an der Bundesautobahn A 14 und der B 6n (Nordharzautobahn) am Kreuz Bernburg.
Die Hauptbahnstrecke Köthen-Aschersleben verläuft nördlich des Gewerbegebietes (Baufeld I).

Größe:

Die Größe des Gebietes beträgt 159 ha. Die natürlichen Geländehöhen reichen von 74 m über NN bis 88 m über NN.
Gesamtfläche Baufeld I: 16 ha noch verfügbar (Stand: 01/2018)
Gesamtfläche Baufeld II: keine Flächen verfügbar
Gesamtfläche Baufeld III: 57 ha noch verfügbar

Planungsstand:
rechtskräftige Bebauungspläne

Eigentümer:
Stadt Bernburg (Saale)
Erschließung: erschlossen    
Angesiedelte Unternehmen:
Logistikunternehmen, metallverarbeitende Unternehmen, Dämmstoffwerk

Kontakt:
Amt für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung
Schlossgartenstraße 16
06406 Bernburg (Saale)
Tel.  +49 3471 659-324
Internet: www.bernburg.de
E-Mail: holger.dittrich.stadt@bernburg.de

Ansprechpartner: Herr Holger Dittrich, Dezernent